Reiseführer zu den berühmten Nationalparks in den USA

Heimat von mehr als vierhundert Nationalparks in den fünfzig Bundesstaaten, keine Liste mit den erstaunlichsten Parks in den Vereinigten Staaten kann jemals vollständig sein. Während die Namen dieser malerischen Orte in Amerika weltweit bekannt sind, wird eine Erzählung dieser Naturwunder immer eine gute Erinnerung an die großen amerikanischen Wunder jenseits der Städte des 21. Jahrhunderts.

Ein Besuch in Amerika wäre sicherlich unvollständig, ohne diese Orte mit atemberaubenden Ausblicken auf Wildtiere, Wälder und die natürliche Umgebung zu besuchen. Und vielleicht Diese spektakulären Naturaussichten könnten zu einem Ihrer Lieblingsorte im Land werden, im Gegensatz zu dem, was man sich vor der Ankunft in Amerika vorstellen konnte!

ESTA US-Visum ist eine elektronische Reisegenehmigung oder Reiseerlaubnis, um die Vereinigten Staaten für einen Zeitraum von bis zu 90 Tagen zu besuchen und diese faszinierenden Kunstorte in New York zu besuchen. Internationale Besucher benötigen ein US ESTA, um die großartigen Museen von New York besuchen zu können. Ausländische Staatsbürger können einen Antrag stellen US-Visumantrag eine Sache von Minuten. ESTA US-Visumprozess ist automatisiert, einfach und vollständig online.

Great Smoky Mountain Nationalpark

Great Smoky Mountain Nationalpark Der Great-Smoky-Mountains-Nationalpark ist ein amerikanischer Nationalpark im Südosten der USA

Dieser zwischen den Bundesstaaten North Carolina und Tennessee verteilte Nationalpark bietet die schönste Naturschau Amerikas. Die ganzjährig wachsenden Wildblumen und die endlosen Wälder, Bäche und Flüsse machen Great Smoky Mountain einer der beliebtesten Nationalparks des Landes.

Das beliebteste Ziel des Parks, die Cades Cove Loop Road, ist ein 10 km langer Wanderweg mit herrlichem Blick auf den Fluss und vielen Aktivitätsmöglichkeiten entlang des Weges. Mit kaskadierende Wasserfälle, LÖSCHEN und Landschaften Der Park erstreckt sich über fünfhunderttausend Hektar und es gibt eindeutig einen guten Grund für die enorme Popularität des Parks.

Yellowstone National Park

Yellowstone National Park Mehr als die Hälfte der Geysire und hydrothermalen Merkmale der Welt sind im Yellowstone konzentriert

Eine Heimat der heißen Quellen, Yellowstone National Park befindet sich im Westen der Vereinigten Staaten ist Heimat von mehr Geysiren und heiße Quellen als an jedem anderen Ort der Welt! Der Park selbst liegt auf einem ruhenden Vulkan und ist weithin bekannt für Old Faithful, den berühmtesten Geysiren von allen, was ihn zu einem der bekanntesten Naturwunder Amerikas macht. Der überwiegende Teil des Parks befindet sich im Bundesstaat Wyoming, der überraschenderweise neben den Geysiren auch für seine Bisonherden berühmt ist.

Der weltberühmte Geysir Old Faithful bricht etwa zwanzig Mal am Tag aus und war einer der ersten Geysire im Park, die benannt wurden.

WEITERLESEN:
New York ist eine Stadt mit mehr als achtzig Museen und die kulturelle Hauptstadt der Vereinigten Staaten

Rocky Mountain Nationalpark

Rocky Mountain Nationalpark Die 415 Quadratmeilen des Rocky Mountain National Park umfassen und schützen spektakuläre Bergwelten

Als die angesehen höchster Park der USA, der Rocky-Mountains-Nationalpark mit seinen hoch aufragenden Landschaften und der spektakulären Bergwelt ist bekannt für seine herrlichen Aussichten.

Der höchste Gipfel des Parks, Longs Peak, liegt auf einer Höhe von mehr als vierzehntausend Fuß. Der Park erstreckt sich über die Gegend um Nord-Colorado und ist am beliebtesten für seine Fahrten durch Espen, Wälder und Flüsse. Estes Park ist die nächste Stadt an der Ostseite des Parks, wo es sechzig Berggipfel machen es für seine spektakuläre Landschaft weltberühmt.

Yosemite-Nationalpark

Yosemite-Nationalpark Der Yosemite-Nationalpark in Mariposa County bietet majestätische Attraktionen und erstklassige Unterkünfte

Der Yosemite National Park liegt in den Bergen der Sierra Nevada in Nordkalifornien und ist ein großartiges Beispiel für Amerikas Naturwunder. Die dramatischen Wasserfälle, riesigen Seen und Waldwege des Parks begrüßen jedes Jahr Millionen von Besuchern. EIN Muss bei einem Besuch in Kalifornien gesehen werden, Yosemite liegt in der Nähe der Stadt Mariposa. Der Ort ist vor allem für seine hoch aufragenden Bridalveil Falls und die gigantischen Klippen von EL Capitan bekannt. Das nahe gelegene Yosemite Village bietet Unterkünfte sowie Geschäfte, Restaurants und Galerien, die Sie tagsüber erkunden können.

Berühmt für seine Bergwasserfälle, ikonische Kletterspots, tiefe Täler und am längsten lebende Bäume , Yosemite ist seit Generationen erstaunliche Besucher.

Grand Teton National Park

Grand Teton National Park Der Grand-Teton-Nationalpark ist ein Magnet für Fotografen und Naturliebhaber

Mit seiner friedlichen Umgebung könnte dieser kleine, aber feine Park leicht zum Favoriten aller Nationalparks in Amerika werden. Die Teton Range, eine Bergkette der Rocky Mountains, erstreckt sich im Westen durch den Bundesstaat Wyoming, wobei ihr höchster Punkt als Grand Teton bezeichnet wird.

Dieser Park, der oft als Teil des Yellowstone-Nationalparks verwechselt wird, bietet tatsächlich eine ganz andere Erfahrung seiner natürlichen Umgebung. Obwohl er viel kleiner als Yellowstone ist, ist der Teton National Park dennoch ein Ort, den es wert ist, wegen seiner wunderschönen friedlichen Aussichten und Hunderten von Kilometern an Wanderwegen in Begleitung einer wunderschönen Berglandschaft entdeckt zu werden.

Grand Canyon Nationalpark

Grand Canyon Nationalpark Der Grand Canyon National Park ist wirklich ein Schatz wie nichts anderes auf der Erde

Bands aus rotem Rock Dieser Park erzählt die Geschichte von Millionen von Jahren geologischer Formation und beherbergt Amerikas bekannteste Landschaft. Ein beliebtes Nationalparkziel, der Grand Canyon National Park mit Blick auf den Canyon und der majestätische Colorado River, bekannt für seine Wildwasser-Stromschnellen und dramatischen Kurven, sind einige der Landschaften des Parks, die bei Sonnenuntergang oder Sonnenaufgang noch dramatischer werden.

Einige der Orte, die man im Park gesehen haben muss, sind: einzigartiger Wüstenwasserfall, die Havasu-Wasserfälle, eine Tour durch das Grand Canyon Village, ein Touristendorf mit Unterkünften und Einkaufsmöglichkeiten und schließlich für die ultimativen Naturblicke, eine Wanderung durch die erstaunlichen roten Canyon-Klippen ist eine perfekte Möglichkeit, diese abgelegene landschaftliche Schönheit zu erkunden.

WEITERLESEN:
In den USA gibt es nicht nur Nationalparks, sondern auch ikonische Städte. Lernen Sehenswerte Orte in Seattle

Während es buchstäblich Hunderte anderer Nationalparks im ganzen Land gibt, die gleiche oder vielleicht ruhigere und schönere Aussichten im ganzen Land haben, sind einige dieser Parks aus einem sehr guten Grund auf der ganzen Welt bekannt.

Wenn wir die Weite dieser Landschaften erkunden, fragen wir uns leicht, ob es außerhalb Amerikas überhaupt eine Seite von Amerika gibt!


Überprüfen Sie Ihre Berechtigung für US Visa Online und beantragen Sie das US-Visum online 72 Stunden vor Ihrem Flug. Britische Bürger, Spanische Staatsbürger, Französische Staatsbürger, und Italienische Staatsbürger können ein ESTA US-Visum online beantragen. Wenn Sie Hilfe benötigen oder Erläuterungen benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere helpdesk zur Unterstützung und Anleitung.